Schweiz Mobil - Wanderland
Schweizer Wanderwege
  • 42 Aargauer Weg

  • 42 Aargauer Weg

  • 42 Aargauer Weg

  • 42 Aargauer Weg

  • 42 Aargauer Weg

Aargauer Weg

Etappe 1, Frick–Aarau
Etappen
Ganze Route

Grössere Karte

Fotogalerie
WL_42_Etappe_1_Frick_Sauriermuseum.jpg
WL_42_Etappe_1_Gipf_Oberfrick_Mohn.JPG
WL_042_01_Weg_07
WL_42_Etappe_1_Wittnau_Buschbergkapelle.JPG
WL_042_01_13_P1160233
WL_042_01_12_IMG_4154
WL_042_01_11_P1160227
WL_042_01_10_P1160217
WL_042_01_09_P1160209
WL_042_01_08_P1160205
WL_042_01_07_IMG_4148
WL_042_01_06_P1160196
WL_042_01_05_IMG_4138
WL_042_01_04_P1160199
WL_042_01_03_P1160202
WL_042_01_02_IMG_4124
WL_042_01_01_IMG_4118.
WL_042_01_Wasserflue_07
WL_42_Etappe_1_Aarau_Altstadt.JPG
Reiseberichte
Wasserschloss und Biberfrass

Wasserschloss und Biberfrass

alle zeigen

Wegweisung
Wegweisung

Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.

Karte drucken


Wegweisung
Wo vor 210 Millionen Jahren die Saurier ihre Spuren hinterliessen, wandern wir heute durch satte Wiesen und romantische Jurawälder. Auf und ab führt der Weg über die Hügelzüge des Juraparks Aargau in die Stadt der schönen Giebel, Aarau.
Nach Frick, wo das Sauriermuseum beheimatet ist, steigt der Weg an und führt über saftige Wiesen und vorbei an schmucken Bauernhöfen. Dieser Abschnitt ist besonders im Frühling, während der Kirschblüte, ein einmaliges Erlebnis. Bei der Ruine Thierstein, eröffnet sich ein herrlicher Blick über das jurassische Tafelgebirge und den Schwarzwald.

Nach der idyllischen Waldlichtung mit der Buschbergkapelle führt der Weg weiter nach Wittnau, bevor er durch Wälder und Wiesen über die Salhöhe zur Wasserflue führt. Oben angekommen, wird der Aufstieg mit einem herrlichen Blick auf die Alpen belohnt.

In Richtung Aare lädt der Alpenzeiger zum Gipfel-Test und einer Rast ein. Angekommen in der Stadt der schönen Giebel, laden in Aarau verwinkelte Gassen und Strassencafés zum Verweilen ein.
Facts
Länge:
31 km
Wanderzeit:
Frick–Aarau: 9 h 45 min
 
Aarau–Frick: 9 h 50 min
Anforderung:
leicht (Wanderweg)
Kondition:
schwer
Höhenmeter:
Frick–Aarau: 1350 m
Aarau–Frick: 1350 m

Höhenprofil zeigen

Gut zu wissen alle schliessen alle öffnen
Hinweis
 
Bahn/Bus/Schiff: Lange Etappe, beachten Sie die -Postautoempfehlung Nr. 297 Frick–Wittnau
Umgehung Tiersteinberg
Umgehung Tiersteinberg
297
 
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Frick, Bahnhof–Wittnau, Post
oder
Wittnau, Post–Frick, Bahnhof

Grund: eingesparte Höhenmeter ca. 400m.
Fahrplan SBB
Aufstieg Salhöhe
Aufstieg Salhöhe
298
 
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Aarau, Bahnhof–Salhöhe
oder
Salhöhe–Aarau, Bahnhof

Grund: eingesparte Höhenmeter ca. 400m.
Fahrplan SBB
Betreuung Signalisation
 
Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Aargauer Wanderwege
Postfach 19
Dorfstrasse 7
5036 Oberentfelden
info@aargauer-wanderwege.ch
www.aargauer-wanderwege.ch
  Services
Hier finden Sie die Services zu Aargauer Weg - Etappe 1, Frick–Aarau
alle Services zeigen
Orte
Frick
Frick
Aarau
Aarau
alle zeigen
Sehenswürdigkeiten
Im Jura zwischen Aare und Rhein
Im Jura zwischen Aare und Rhein
Aargauer Kunsthaus
Aargauer Kunsthaus
Naturama
Naturama
alle zeigen
Übernachten
airbnb host
airbnb host
Frick
Landgasthof Krone
Landgasthof Krone
Wittnau
Bitterlis Buurehof
Bitterlis Buurehof
Kienberg
B&B Hochuli
B&B Hochuli
Küttigen
BnB Pulverhaus
BnB Pulverhaus
Rohr AG
Hotel Aarauerhof
Hotel Aarauerhof
Aarau
Sorell Hotel ARGOVIA
Sorell Hotel ARGOVIA
Aarau
alle zeigen
Führer / Karten
alle zeigen